Pfad: Home > Deutschland Erkundungen

Fahrradtour zum Finken-Berg 85m am 11. September 2022

Verheißungsvoll angestachelt, mußte die Tour heute sein!
Da hieß es in einer Pressemitteilung, daß die Besteigung dieses Aussichtsturmes nicht empfohlen wird
für höhenängstliche oder gar schwächelnde Mitmenschen!
Schon stand ich auf der Matte und scharrte mit den Hufen.
Denn sowas muß überprüft werden.
Das Wetter paßte ideal: wolkig, ca. 20 Grad.
Die Tour war doch sehr beschwerlich, weil Wanderwege keine Fahrradwege sind.

Über mehrere Kilometer mußte ich mein Fahrrad schieben durch sehr sandige Wege.
Der Turmaufstieg und -aufenthalt hat mich nicht umgebracht!
Die Tour:
Bhf. Elstal, Priort, Kartzow, Speckdammbrücke, Aussichtsturm Finkenberg,
Kienfenn, Plettenberg, Obelisk, Bhf. Dallgow-Döberitz
Die Belohnung war dann eine gute Sicht, siehe die Bilder hier drunter.







































UND: Wer jetzt über die Berghöhen nur müde lächeln kann,
mit Fahrrad im losen Sand sind die Berge 1000m höher!!!

Hier meine erste Hälfte der Tagestour in Naviki.



ext. link Sielmannstiftung

Seitenanfang